Korrekturlesen, Textprüfung, Text Korrektur und Korrekturleser online finden!

Korrektur lesen online

Du suchst einen Korrektor, der deine Texte auf Fehler in Grammatik oder Rechtschreibung überprüft? Beim Schreiben von Texten entstehen oft Fehler bei der Zeichensetzung oder Kommasetzung. Dank einer Rechtschreibprüfung oder Grammatik Kontrolle durch einen privaten Lernbude-Korrekturleser gewinnen deine Texte deutlich an Qualität und wirken professioneller. Insbesondere deine Abschlussarbeit (Diplomarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation) profitiert enorm von einem online Lektorat. Ein Lektor deiner Wahl wird dabei deinen Text prüfen und auf Wunsch auch direkt korrigieren. So sparst du dir das stundenlange Suchen im Duden und erreichst am Ende deine Wunschnote. Bei einem professionellen Korrektorat wird zudem noch Formatierung, Ausdruck und gegebenenfalls Stil des Textes angepasst. Das besprichst du am besten direkt mit deinem Korrekturleser. Auch bei wissenschaftlichen Publikation kann es sinnvoll sein, seine Arbeit Korrekturlesen zu lassen. Online funktioniert das Ganze ziemlich einfach: Du verschickst das zu kontrollierende, bzw. korrigierende Dokument und erhälst zu einem vereinbarten Zeitpunkt dein Feedback oder korrigiertes Dokument.

Textkorrektur in anderen Sprachen

Neben der Korrektur von deutschen Texten wird von den Lernbude-Korrektoren auch Korrekturlesen für weitere Sprachen angeboten. Natürlich entstehen bei der Übersetzung oder Erstellung von nicht-deutschsprachigen Inhalten ebenfalls Grammatik- oder Rechtschreibfehler, die von einem Korrektor beseitigt werden können. Gerade Muttersprachler können Texte zuverlässig prüfen und korrigieren. Je nach Budget und Aufgabe kann auch hier der Korrekturleser selbst gewählt werden. Falls du für eine Sprache eine Textprüfung oder Korrektur wünschst, die wir noch nicht in unsere Datenbank aufgenommen haben, dann schreibe uns einfach eine kurze E-Mail an info@lernbude.de und wir versuchen einen passenden Ansprechpartner für dich zu finden!

Textprüfung Korrektur